Suche

Wie Du deine Ausdauer trotz vollgepackten Terminkalender steigerst


Du findest keine Zeit für dein Ausdauertraining. Beruf und Familie haben Dich aktuell schwer im Griff. Trotzdem weisst Du natürlich, dass das Training Dir gut tun würde und Du keinesfalls darauf verzichten möchtest. Zeit finden für das Ausdauertraining, neben Haushalt schmeissen und Kinder verpflegen, ist für viele berufstätige Frauen schwierig. Das muss nicht sein! Ich zeige Dir einen Weg, wie Du Deine Ausdauer, trotz vollgepackten Terminkalender steigern kannst. Um sich eine optimale Ausdauer aufzubauen, bedarf es keine langen Trainingseinheiten. Ein wertvoller Tipp, den ich meinen Kundinnen immer wieder mitgebe, ist das Prinzip der Belastungsprogression im Ausdauertraining: "Häufigkeit vor Umfang vor Intensität" Es ist für Dich sinnvoller und effektiver, wenn Du die Häufigkeit des Trainings pro Woche erhöhst (3-4x statt 1-2x), die Einheiten jedoch kurz gestaltest (20 Minuten statt 60 Minuten). Durch den regelmässigen Input an Reizen pro Woche, passt Dich dein Körper schneller an das Training an und erzielt gleichzeitig eine Steigerung der Ausdauerleistung. Kurze Ausdauereinheit von 15-20 Minuten lassen sich so optimal in jede Arbeitswoche mit einbinden.

Kontakt

Complexity Fitness
Rheinweg 4

Schaffhausen, SH 8200

 

​​

Tel: 079 845 43 05

​E-Mail: complexity@gmx.ch

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon