Suche

Training trotz Fulltime Job! So gelingt es auch Dir!


Es kann eine echte Herausforderung sein, wenn man trotz Fulltime Job fit bleiben möchte! Du möchtest gerne regelmässig trainieren, aber jedes Mal kommt etwas dazwischen. Oder der Berufsalltag war so anstrengend, dass Du Dich am Abend einfach nur noch hinlegen möchtest. So ergeht es aber allen berufstätigen Frauen!

Fitness & Fulltime Job müssen sich nicht ausschliessen! Ich möchte Dir ein paar nützliche Tipps mitgeben, wie Dir das Training trotz stressigen Alltag gelingt. Mindset – Nimm das Training so ernst wie ein Meeting Das grösste Hindernis zu deinem Erfolg ist deine Einstellung! Deine Gesundheit sollte immer Priorität haben. Ein Job ist austauschbar! Gesundheit nicht! Siehe ab jetzt das Training als den wichtigsten Termin deines Tages an und ziehe es dem Job vor. Nimm Dich selber ernst! Planung – Behandle das Training wie ein Meeting Dein Training sollte wie ein Businessmeeting ab jetzt fest in deinem Terminkalender eingeplant werden. Das legt die Basis für Deine weitere Wochenplanung, denn alles andere muss sich nach diesen Terminen richten. Umsetzung - Training & Tageszeit Das wichtigste zuerst erledigen! Trainiere morgens, weil Du dann noch frisch, motiviert und klar im Kopf bist. Stelle den Wecker entsprechend früher, sodass Du vor der Arbeit trainieren kannst. Fange gleich JETZT mit der Umsetzung an und integriere das Training als feste Gewohnheit in deinen Alltag. Dein Trainer Mauri

Kontakt

Complexity Fitness
Rheinweg 4

Schaffhausen, SH 8200

 

​​

Tel: 079 845 43 05

​E-Mail: complexity@gmx.ch

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon