Suche

HIP THRUSTS / Dein Gesäss (Po) wird Dir danken!🍑


HIP THRUSTS / Dein Gesäss (Po) wird Dir danken!🍑

➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖➖

☝🏽Der Hip Thrust ist eine Hüftstreckbewegung die mit dem oberen Rücken auf einer Bank ausgeführt wird. Durch die Erhöhung der Bank wird die so genannte „Range of Motion“ vergrößert. Der Hip Thrust kann entweder ohne Gewicht oder mit Gewicht wie z.B. einer Langhantel oder elastischen Bändern durchgeführt werden.

Die Übung, die dem Hip Thrust am nächsten kommt, ist die Kniebeuge, hier werden nahezu dieselben Muskelgruppen beansprucht und es kommt in beiden Übungen zu einer Hüftstreckung.

Der Unterschied zwischen dem Hip Thrust und Übungen, die im stehen ausgeführt werden, ist, dass die höchste Kraftentwicklung bei maximaler Hüftstrekung erreicht wird.

Ein weiterer Unterschied ist, dass bei einer Kniebeuge im tiefen Umkehrpunkt kaum Aktivität von der grossen Gesässmuskulatur ausgeht und so keine optimale Kraft entwickelt werden kann.

Anders ist es beim Hip Thrust, hier kann die höchste Aktivierung festgestellt werden, wenn die komplette Hüftextension erreicht wird. Das hat zur Folge, dass auch eine optimale Kraftentwicklung möglich ist.

Trainiert eine Vielzahl an Muskulatur

Technisch leichter umsetztbar als Kniebeugen

Eine der effektivsten Übungen für einen Knackpo

Kontakt

Complexity Fitness
Rheinweg 4

Schaffhausen, SH 8200

 

​​

Tel: 079 845 43 05

​E-Mail: complexity@gmx.ch

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon