Suche

Faktoren, die für deinen Erfolg entscheidend sind.


Um erfolgreich im Fitness zu sein, habe ich in unseren Blog schon einige Prinzipien und Methoden beschrieben sowie dargestellt. Es gibt jedoch, auch nebst dem Training einige Faktoren, die verantwortlich sind, für das erreichen deiner Ziele. Einige davon kannst du beeinflussen: Ernährung: Wie viel und was du genau isst, hat einen enormen Einfluss auf deine Veränderung. Qualitätvolle und ausreichende Ernährung sind wichtig um deine Anpassungsprozesse zu fördern. Trainingszustand: Wie fit bist du? Wie schnell ist dein Körper in der Lage sich von einer Belastung zu erholen? Das Level deiner körperlichen Fitness entscheidet, wie schnell deine Anpassungsprozesse dauern. Psychische und psychosoziale Einflüsse: Stress löst eine negative Kettenreaktion in deinem Körper aus. Deine Organe, die mit deinem Nervenzentrum verbunden sind, können nicht mehr richtig funktionieren. Dein Alltag und dein Umfeld können grossen Einfluss haben, wie du dich fühlst und ob du Fortschritte machst.

Inhalt und Methode des Trainings: Diese Faktoren zählen unter anderem zu den Prinzipien, die isch in den anderen Blog Artikel erwähnt habe. Wie du trainierst, entscheidet, ob du dich veränderst. Art der Beanspruchung: Auch hier kannst du mehr dazu in meinen anderen Blog Artikel lesen. Erholung: Eines, wenn nicht der wichtigste Faktor ist die Erholung. Ohne Regeneration kommst du nicht weiter. Schlaf ist besonders wichtig, um mit neuer Energie und klaren Verstand den Tag zu starten. Die folgenden Faktoren, kannst du nicht beeinflussen: -Eigenschaften des Gewebes -Genetische Faktoren -Klimatische Faktoren -Hormonhaushalt, Geschlecht, Alter Sie sind alle gegeben und können von dir nicht verändert werden. Bei jeden von uns, reagiert und funktioniert unser Organismus unterschiedlich.

Kontakt

Complexity Fitness
Rheinweg 4

Schaffhausen, SH 8200

 

​​

Tel: 079 845 43 05

​E-Mail: complexity@gmx.ch

  • LinkedIn Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon